Infos und Hilfe - Gewerbezentralregister online beantragen!

Worum geht's?

Mit diesem Online-Antrag können Sie eine Auskunft - bei Vorliegen eines besonderen Grundes (z. B. Krankheit) - aus dem Gewerbezentralregister online beantragen.
Liegt kein Grund vor, so ist die Antragstellung persönlich bei der Meldebehörde vorzunehmen.
Bringen Sie zur Antragstellung Ihren Personalausweis bzw. Reisepass mit.

Eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister (GZR) ist ein "gewerberechtliches Führungszeugnis", aus dem hervorgeht, ob eine juristische Person oder eine Einzelperson schon einmal gegen gewerberechtliche Bestimmungen verstoßen hat.
Die Auskunft kann z. B. zur Prüfung der persönlichen Zuverlässigkeit verlangt werden, bevor ein erlaubnispflichtiges Gewerbe (z.B. Gaststättenbetrieb oder Maklertätigkeit) genehmigt wird.
 

Was wird benötigt?

Es muss der Familienname, der Vorname, das Geburtsdatum und Ihre Anschrift eingegeben werden.
Außerdem muss der Verhinderungsgrund und der Zweck der Ausstellung angegeben werden.
 

Was kostet die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister?

Die Gebühr beträgt 13,00 €.


RSP - Icon
HIER geht's zum Online-Angebot

 


Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Tanja Böld
Telefon: 08432 9412-133

Anschrift:
 

Markt Burgheim
Marktplatz 13
86666 Burgheim
Telefon
08432 9412-100
Fax
08432 9412-109

Öffnungszeiten:

vormittagsnachmittags
Montag08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:30 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:30 Uhr14:00 - 18:00 Uhr
Freitag08:00 - 12:30 Uhr
 

Aufgrund der Corona-Pandemie gilt:
Termine werden bevorzugt behandelt;
Tragepflicht FFP2-Maske!